Für Menschen die das Reisen und das Leben lieben!

LEBE DEINE TRÄUME!

JETZT !, HEUTE !, SOFORT !

Alltagsgeflüster

Alltagsgeflüster

Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick

Glaubst du an diesen magischen Moment? An diesen einen Augenblick, der dein ganzes Leben, dein ganzes Denken und deine ganzen Gefühle von einer Sekunde auf die andere verändert? Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick? Heute ist Valentinstag und wahrscheinlich wünschen sich viele von euch deshalb, in diesem

Weiterlesen »
Alltagsgeflüster

Arme Kinder, reiche Kinder

Auf Reisen begegnest du immer wieder Kindern in Armut. Der Anblick lässt das Herz bluten. Aber es gibt auch Kinder die zwar finanziell gesehen arm sind aber trotzdem reich.

Weiterlesen »
Alltagsgeflüster

Cabu: Ein Kartenspiel reist mit mir um die Welt

In Brisbane habe ich dieses Kartenspiel kennengelernt, jedoch unter einem anderen Namen und in Queenstown wurde es dann zu unserer täglichen Abendbeschäftigung. Ein Spiel, simpel mit einem herkömmlichen Kartenset zu spielen, aber mit schwierigen Regeln. Seit meiner Weltreise begleitet dieses Spiel mich immer auf meinen Reisen, überall wird es gespielt.

Weiterlesen »
Weihnachten verreisen
Alltagsgeflüster

Weihnachten verreisen: Muss nicht sein

Verrückt, jetzt haben wir schon wieder den zweiten Advent und Weihnachten steht vor der Tür. Eine schöne aber auch sehr kalte Jahreszeit. Viele träumen sich dann in die Ferne. Zurecht?

Weiterlesen »
Achtsamkeit im Alltag
Alltagsgeflüster

Achtsamkeit im Alltag

Der Begriff Achtsamkeit begegnet mir in letzter Zeit immer wieder. Fast scheint es so, als wäre das eine neue Trendbewegung, etwas, das man mitmachen muss, um „en Vogue“ zu sein. Tatsächlich ist es aber viel mehr als das denn: Achtsamkeit ist nichts, dass wir für anderen tun sollten, sondern für uns selbst.

Weiterlesen »
Sesshaft werden und ankommen
Alltagsgeflüster

Sesshaft werden und ankommen

In unserer Gesellschaft ist folgendes Denken noch weit verbreitet: Wer ein Eigenheim besitzt, eine Familie gegründet hat und einen gut bezahlten Job hat, sich zweimal im Jahr einen Urlaub leisten kann, der ist angekommen. Klar, diese Personen haben eine feste Struktur in Ihrem Leben, wissen was die nächsten Jahre auf sie zukommt und was der Fokus in ihrem Leben ist, nämlich die eigene Familie. Irgendwann möchte ich genau das auch haben. Dann, wenn es soweit ist, denn diesen Zeitpunkt kann man nicht erzwingen. Wer das eben beschriebene Leben führt ist sesshaft geworden. Aber hat sesshaft sein auch etwas mit angekommen sein zu tun?

Weiterlesen »
Instagram
  • Meine Lieben 💛
Momentan geht's bei mir total drunter und drüber. #Selbständigkeit mit seinen Ups and Downs, viele Veranstaltungen und Reisen. Ich liebe das Leben gerade, jeden Tag relativ frei gestalten zu können und mich bei niemandem abmelden zu müssen oder Urlaub zu beantragen. 😊 Trotzdem ist es alles andere als Zuckerschlecken und ich arbeite mehr als vorher. Ich muss noch etwas an meinem Zeitmanagement arbeiten.😅Mal sehen, wie es weitergeht. 😉Am Mittwoch geht's für mich jetzt erstmal auf ein Musikfest in #BadenBaden über das komplette Wochenende. Ich bin schon voller Vorfreude😊Folgt ihr mir in der Story? Ich nehme euch mit so gut es geht 🤗 Wünsche euch einen tollen Abend ❤️💛 #Pooltime #esparrondeverdon #francetravel #travel_europe #travel_france #Spätsommer #summervibes #Reiseliebe #Reiseerinnerung #reiseblog #travelergirl #girlstravel #zwischenfernwehundwanderlust #kuehlesnass #girlontheroad😜 #goodvibes #travelingtheworld #europe_pics #poolvibes #heartbeat #happylife #lacduverdon
  • Glück-gehabt Momente auf Reisen. "Wenn einer eine Reise tut, dann hat er etwas zu erzählen, " haben meine Eltern schon früher immer zu mir gesagt. Wie recht sie haben. Man erlebt viel, meist positiv aber skurriles. Ich erinnere mich an eine Situation in Bacalar/Mexiko. Wir hatten eine Holzhütte in Strandnähe für uns. Abschließbar war diese nur mit einem Holzpfahl, der von innen über die Tür gelegt wurde. Die Hütte war zweistöckige, unten hatten wir unsere Sachen und oben schliefen wir. Mitten in der Nacht wurde ich von meiner Reisebegleitung geweckt: Da ist jemand in unserer Hütte, siehst Du nicht das Licht? " Natürlich sah ich es auch und hörte auch eine Treppe knarren, aber die Räume waren sehr hellhörig und lichtdurchlässig, sodass wir auch oft Gespräche von der Hütte nebenan hören konnten. Ich hab das nicht ernst genommen. Aber meine Reisebegleitung war überzeugt, dass jemand in unserer Hütte war. Kurze Zeit später war das Licht nicht mehr zu sehen, nur die Treppe knarrte. Als ich am nächsten Morgen unsere Treppe hinter ging, lag der Holzbalken, der eigentlich die Türe verschließen sollte, auf dem Boden... Da war nachts wirklich jemand in unserer Hütte und wir haben ihn durch das Reden wahrscheinlich verjagt... Hattet ihr auch schon solche "Glück-Gehabt" Erlebnisse aus Reisen? Erzählt mal 😀😀 #glueckgehabt #mountains🗻  #oman_traveller #omantourism #asiatravel #hikingspot #wanderlust #wandernmachtglücklich #blogger_de #travelblogging #travelmoments #reisende #traveltheworldwithme #Oman #oman_photography #explorer #zwischenfernwehundwanderlust #landscapephotography
  • Sommerliche Grüße aus #Heidelberg ihr Lieben 💛 Die Stadt ist wirklich wunderschön und hat nicht zu viel versprochen 😉💛
Hoffe ihr habt auch ein tolles Wochenende?  #baden #bawü #sightseeing #travel_europe #igersgermany #igersdeutschland #neckar #Sommerliebe #Urlaubsmodus #travelgirl #citytravel #travelbuddies #schlossheidelberg #Castle #pointofview #summervibes #explorerspirit #exploregermany

Folge mir!

Das Buch zu meiner Weltreise jetzt auf Amazon

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2.397 anderen Abonnenten an

Das Buch zu meiner Weltreise auf Amazon

Abonniere diesen Blog um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Instagram
  • Meine Lieben 💛
Momentan geht's bei mir total drunter und drüber. #Selbständigkeit mit seinen Ups and Downs, viele Veranstaltungen und Reisen. Ich liebe das Leben gerade, jeden Tag relativ frei gestalten zu können und mich bei niemandem abmelden zu müssen oder Urlaub zu beantragen. 😊 Trotzdem ist es alles andere als Zuckerschlecken und ich arbeite mehr als vorher. Ich muss noch etwas an meinem Zeitmanagement arbeiten.😅Mal sehen, wie es weitergeht. 😉Am Mittwoch geht's für mich jetzt erstmal auf ein Musikfest in #BadenBaden über das komplette Wochenende. Ich bin schon voller Vorfreude😊Folgt ihr mir in der Story? Ich nehme euch mit so gut es geht 🤗 Wünsche euch einen tollen Abend ❤️💛 #Pooltime #esparrondeverdon #francetravel #travel_europe #travel_france #Spätsommer #summervibes #Reiseliebe #Reiseerinnerung #reiseblog #travelergirl #girlstravel #zwischenfernwehundwanderlust #kuehlesnass #girlontheroad😜 #goodvibes #travelingtheworld #europe_pics #poolvibes #heartbeat #happylife #lacduverdon
  • Glück-gehabt Momente auf Reisen. "Wenn einer eine Reise tut, dann hat er etwas zu erzählen, " haben meine Eltern schon früher immer zu mir gesagt. Wie recht sie haben. Man erlebt viel, meist positiv aber skurriles. Ich erinnere mich an eine Situation in Bacalar/Mexiko. Wir hatten eine Holzhütte in Strandnähe für uns. Abschließbar war diese nur mit einem Holzpfahl, der von innen über die Tür gelegt wurde. Die Hütte war zweistöckige, unten hatten wir unsere Sachen und oben schliefen wir. Mitten in der Nacht wurde ich von meiner Reisebegleitung geweckt: Da ist jemand in unserer Hütte, siehst Du nicht das Licht? " Natürlich sah ich es auch und hörte auch eine Treppe knarren, aber die Räume waren sehr hellhörig und lichtdurchlässig, sodass wir auch oft Gespräche von der Hütte nebenan hören konnten. Ich hab das nicht ernst genommen. Aber meine Reisebegleitung war überzeugt, dass jemand in unserer Hütte war. Kurze Zeit später war das Licht nicht mehr zu sehen, nur die Treppe knarrte. Als ich am nächsten Morgen unsere Treppe hinter ging, lag der Holzbalken, der eigentlich die Türe verschließen sollte, auf dem Boden... Da war nachts wirklich jemand in unserer Hütte und wir haben ihn durch das Reden wahrscheinlich verjagt... Hattet ihr auch schon solche "Glück-Gehabt" Erlebnisse aus Reisen? Erzählt mal 😀😀 #glueckgehabt #mountains🗻  #oman_traveller #omantourism #asiatravel #hikingspot #wanderlust #wandernmachtglücklich #blogger_de #travelblogging #travelmoments #reisende #traveltheworldwithme #Oman #oman_photography #explorer #zwischenfernwehundwanderlust #landscapephotography

Folge mir!

Instagram
  • Meine Lieben 💛
Momentan geht's bei mir total drunter und drüber. #Selbständigkeit mit seinen Ups and Downs, viele Veranstaltungen und Reisen. Ich liebe das Leben gerade, jeden Tag relativ frei gestalten zu können und mich bei niemandem abmelden zu müssen oder Urlaub zu beantragen. 😊 Trotzdem ist es alles andere als Zuckerschlecken und ich arbeite mehr als vorher. Ich muss noch etwas an meinem Zeitmanagement arbeiten.😅Mal sehen, wie es weitergeht. 😉Am Mittwoch geht's für mich jetzt erstmal auf ein Musikfest in #BadenBaden über das komplette Wochenende. Ich bin schon voller Vorfreude😊Folgt ihr mir in der Story? Ich nehme euch mit so gut es geht 🤗 Wünsche euch einen tollen Abend ❤️💛 #Pooltime #esparrondeverdon #francetravel #travel_europe #travel_france #Spätsommer #summervibes #Reiseliebe #Reiseerinnerung #reiseblog #travelergirl #girlstravel #zwischenfernwehundwanderlust #kuehlesnass #girlontheroad😜 #goodvibes #travelingtheworld #europe_pics #poolvibes #heartbeat #happylife #lacduverdon

Folge mir!

© Daniela Seiberle – Alle Rechte vorbehalten

© Daniela Seiberle – Alle Rechte vorbehalten

Kontakt:

info@neleworld.com

www.facebook.com/neleworld

Kontakt:

info@neleworld.com

www.facebook.com/neleworld

© Daniela Seiberle – Alle Rechte vorbehalten