Bali: Taxifahrt des Wissens

Auf meiner Taxifahrt von Canguu nach Seminyak im Mai auf Bali hatte ich ein interessantes GesprĂ€ch mit meinem Taxifahrer und habe ein paar wertvolle Tipps und Einblicke erhalten. Mein Fahrer, ich nenne ihn Jen, weil ich den richtigen Namen nicht mehr weiß, ist noch recht jung aber schon verheiratet und hat Kinder. Taxifahren ist sein…

14 Tage, 3 LĂ€nder und Begegnungen mit ganz besonderen Menschen💛

Rapperswil, ZĂŒrich, Laufenburg, MĂŒnchen, Wien und Chiemsee. Die letzten 14 Tage bin ich ziemlich viel herum gekommen. Stressig? Ja teilweise schon, aber auch wunderschön. Meine Reise durch die Schweiz, Österreich und Deutschland hatte mehrere GrĂŒnde. Zum einen finde ich, dass jeder von uns in seiner nahen Umgebung so viele tolle StĂ€dte und Landschaften hat, aber…

Interview mit einem Kiwi

Ein junger Mann aus Neuseeland hat mir einige Fragenzu seiner Heimat beantwortet. Eine spannende Autofahrt nach Christchurch.

Gastbeitrag: Aus dem Leben eines Weltreisenden

Hallo meine Lieben, wie ihr wisst, sind die Begegnungen mit Menschen fĂŒr mich eines der wichtigsten und inspirierendsten Dinge auf Reisen. Ich bin dabei immer wieder auf der Suche nach Menschen, deren Geschichten und Erlebnisse ich euch nĂ€her bringen kann. Mit Chris bin ich 5 Wochen durch Australien gereist. Freut euch auf seinen Bericht, ich…

Interview mit einem Auswanderer Teil 2: Andy aus Mallorca

Leben und arbeiten, da wo andere Urlaub machen. FĂŒr viele ein Traum. Viele Deutsche wagen den Schritt zur Auswanderung, viele aber auch nicht, da Sie Angst haben vor diesem großen Schritt. Es kann gut  oder schief gehen, eine Garantie gibt es nie. Da ich es immer spannend finde, wie andere Menschen leben und welche Entscheidung…

Interview: Begegnung mit einem Schamanen

Was passiert, wenn man sich in die HÀnde eines Schamanen begibt? Ich habe mit jemandem gesprochen, der genau das versucht hat. Hier könnt Ihr das Interview lesen.

Der Engel von Barcelona <3

Wie wir in Barcelona einem Engel auf Erden begegnet sind und dass wir wieder mehr an das Gute im Menschen glauben sollten.