Reisebegleiter

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen.“ Ein Sprichwort, dass meine Mutter schon als Kinder immer zu uns gesagt hat, wenn auf Reisen etwas schiefgegangen ist. Unvorhergesehene Ereignisse auf Reisen gehören dazu, genauso wie die Planung und Organisation vor und während einer Reise. Für manche Menschen bedeutet das im Urlaub purer Stress. Auch ich hatte 2017 vor meiner Weltreise diese Sorgen: Wie finde ich mich in dem Land, in dem ich reise zurecht? Habe ich das Visum korrekt beantragt? Was, wenn unterwegs etwas passiert? Wer hilft mir dann? Mit all diesen Sorgen und Fragen war ich komplett auf mich allein gestellt. FerienConcierge ist genau dafür gegründet worden, um Reisenden ihren Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Der Rundum-Sorglos Reisebegleiter sozusagen.

Weitere Informationen hierzu findest du direkt auf der Homepage: FerienConcierge

gesponsert

Was ist FerienConcierge?

Die Gründer von FerienConcierge sind Frauen aus Ostthüringen, die es selbst lieben zu reisen. Dadurch kennen sie die Zwischenfälle, die auf Reisen passieren können aus eigenen Erfahrungen. Ärgerlich, wenn der Urlaub dann damit verbracht wird, in einer Telefonwarteschleife zu hängen, um sich Hilfe zu suchen, anstatt den Urlaub zu genießen. Dein persönlicher FerienConcierge kümmert sich um all diese Belange und du kannst den Urlaub genießen! Wenn ich an meine Weltreise zurück denke, fallen mir viele Situationen ein, in denen ein „Zwischenfall“ wertvolle Reisezeit gekostet hat. Zum Beispiel unser Autounfall in Australien damals. Ich war total überfordert. Wo müssen wir anrufen? Wie müssen wir vorgehen? Die Polizei musste informiert werden, genauso wie die Autovermietung. Wir mussten ein Formular mit der Schadensmeldung ausfüllen … Dafür ging viel Zeit und Energie verloren. Oder auch als mein Flug überbucht war und ich stundenlang in El Salvador am Flughafen warten mussten. Es herrschte eine große Unsicherheit bei mir und ich wusste nicht, wie es nun weiterging, vor allem da ich kaum spanisch sprach.

Ein Ansprechpartner, mit dem ich diese Sorgen teilen, oder der mir den ein oder anderen bürokratischen Aufwand abnehmen kann, wäre hierbei sehr hilfreich gewesen. Auch die ständige Suche nach Unterkünften, günstigen Flügen und so weiter hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Teilweise haben wir einen ganzen Tag damit verbracht für unsere weitere Reise alles zu organisieren – Von Flügen über Hostels bis hin zu den Einreiseformularen. Es geht darum, die einzelnen Bausteine einer Reise, egal ob Pauschalreise oder Individualreise, so zu organisieren, dass sie perfekt und nahtlos ineinander greifen.

Persönlicher Ansprechpartner auf deiner Reise 

Genau hier unterstützt Ferienconcierge. Die netten Reise-Assistenten sind rund um die Uhr erreichbar und helfen bei diversen Problemstellungen. Bereits vor Antritt der Reise kümmern sie sich bei Bedarf um die Einreiseformalitäten, informieren dich über Flugverzögerungen und sind während der Reise an deiner Seite. Es gibt verschiedene Pakete, die man vorab buchen kann, damit der Urlaub so entspannt wie nur möglich wird. Was ich besonders toll finde: Du sprichst nicht mit einem Computersystem, sondern mit echten Menschen, die immer ein offenes Ohr für deine Sorgen und Fragestellungen auf Reisen haben.

Ferienconcierge- Der Rundum-Sorglos Reisebegleiter

Ferienconcierge bietet ein zuverlässiges Notfallmanagement und das weltweit, unabhängig, persönlich und rund um die Uhr. Ein persönlicher Assistent auf Reisen sozusagen.

FerienConcierge kümmert sich um:

• passende Verkehrsmittel & Verbindungen
• Reiseticker
• Parkplatz
• Verspätung
• Flughafentransfer/ Shuttle/ Taxi
• Gepäckverlust
• Check-In Flug und Mietwagen
• Organisation von Überraschung (Geburtstag, Heiratsantrag u.a.)
• elektronische Einreisegenehmigung
• Visum
• Sonderwünsche bei Ausstattung und Service
• Mängelbeseitigung
• Arztsuche und Terminvereinbarung
• Korrespondenz mit Stellen im In- und Ausland bei Verlust, Diebstahl, Panne, Unfall, Erkrankung
• Restaurantempfehlung & Reservierung
• Buchung von Ausflügen und Eintrittskarten
• Wellness
• Shoppingtipps
• Reservierung Sportgeräte und -kurse

sowie alle Formalitäten, die dabei anfallen.

Auch Sonderwünsche stellen kein Problem für die Reisebegleiter dar.

Betreut werden speziell:

• Reisende mit Handicap
• Singles
• Paare
• Familie mit Kindern
• Alleinreisende Teenager
• Urlaub mit Tieren

Dein persönlicher Reisebegleiter

Viele meiner Leser schreiben mir, dass sie so gerne Reisen würden, allerdings niemanden haben, der mit ihnen zusammen reist. Leider trauen sich viele eine Reise alleine nicht zu. Bei mir war die Angst vor dem Reisen „alleine“ wie gesagt vor allem dadurch begründet, dass ich Angst hatte, mit den Herausforderungen, die eine Reise an mich stellt, nicht klarzukommen. Hätte ich damals von Ferienconcierge schon gewusst, wäre es mir leichter gefallen und ich hätte mich zu Beginn meiner Reise nicht so aufgeschmissen gefühlt. Auch für Menschen, die mit den neuen Medien und Smartphones nicht so vertraut sind, finde ich es eine super Sache sich diese Hilfe zu holen. Heutzutage laufen viele Buchungen und Anträge über das Internet. Nicht jeder kennt sich damit aus.

Zurücklehnen und den Urlaub genießen- das ist die Devise! 🙂

Eure Nele

12 KOMMENTARE

    • Liebe Clara, freut mich, wenn der Artikel dir einen Mehrwert bringt 🙂 Kannte es vorher auch nicht und finde es echt eine super Sache 🙂

  1. Hi Nele,
    von so einem Service habe ich noch nie gehört, aber es klingt echt nach einer tollen Möglichkeit für Alleinreisende. Bislang bin ich unterwegs immer ohne größere Schwierigkeiten zurecht gekommen, aber je nach Reise kann ich mir diesen Service sehr gut vorstellen.

    Liebe Grüße
    Corinna

    • Liebe Corinna, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich finde es auch super und eine tolle Möglichkeit für Alleinreisende:) Liebe Grüße Nele

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

11 + 17 =