Das Hotel Alpenblick in Weggis und die Sinnvoll Gastro Luzern

Werbung

Urlaub am Vierwaldstättersee! So nah und so wunderschön. Hier kann man wandern, baden, relaxen und es sich gut gehen lassen. Mehr Informationen zu einem Urlaub am Vierwaldstättersee erhaltet ihr in meinen nächsten Artikel. Um einen Urlaub perfekt genießen zu können, braucht man auch ein Hotel, in dem man sich wohl fühlt. Wir haben unseren Aufenhalt im Hotel Alpenblick Weggis verbracht. Dieses Hotel gehört zur Sinvoll Gastro. Was es damit auf sich hat und wie es uns in dem Hotel gefallen hat, erfahrt ihr in diesem Artikel 🙂

Seit dem Jahr 2010 gibt es die Sinnvoll Gastro in Luzern. Das Ziel dieser Vereinigung verschiedener Restaurants und Hotels ist es, in der Zentralschweiz ein kreatives und innovatives Gastronomie- Erlebnis zu etablieren. Das Hauptziel ist, wie der Name schon sagt, eine sinnvolle Gastronomie. Diese zeichnet sich durch die Einzigartigkeit in der Gestaltung aus, ebenso wie in einem jungen und dynamischen Führungsstil. Gastronomie mit Herzblut. Das ist die Devise.

Neben dem Hotel Alpenblick in Weggis, in dem wir unseren Urlaub verbracht haben und über das ich euch gleich noch ausführlicher berichten werde, gehören neun weitere Gastronomiebetriebe dazu.

Das Hotel Alpenblick in Weggis

dav
Sicht von unserem Balkon im Hotel Alpenblick Weggis

Dieses Hotel wurde um 1900 erbaut und gehört seit 2013 zur Sinnvoll Gastro. Das Konzept der Sinnvoll Gasto, das ich weiter oben in diesem Artikel näher erläutert habe, ist in dem Hotel Alpenblick sofort zu spüren.  Man hat das Gefühl unter Freunden zu sein. Die Mitarbeiter geben sich größte Mühe, dir mit Tipps und Tricks zur Seite zu stehen. Mit den meisten von ihnen ist man per „Du“, der Umgang ist locker, ungezwungen und freundlich. Ich habe mich hier extrem wohlgefühlt. Die Einrichtung des Hotels greift den Schweizer Stil auf und wirkt traditionell aber die modernen Einflüsse sind auch deutlich zu spüren. Auch die Lage ist ideal, nur etwa 7 Gehminuten vom Schiffsanlegeplatz entfernt.

IMG-20180630-WA0000

dav
Hotel Alpenblick Weggis

Das Highlight des Hotels für mich war die große Sonnenterrasse mit Blick auf die Berge und den Vierwaldstättersee.

dav
Sonnenterrasse Hotel Alpenblick Weggis

Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Seeblick und jeden Abend wurde uns eine wunderschöne ‚Golden Hour‘ geschenkt. Außerdem verfügt das Hotel über ein Hallenbad, falls das Wetter doch einmal schlecht sein sollte.

dav

 

dav
Das Hotel Alpenblick Weggis

Das Essen im Hotel Alpenblick Weggis*

Angefangen beim Frühstück bis zum Abendessen war das kulinarische Angebot einfach nur extrem lecker. Zum Frühstück gibt es ein Buffet mit Brötchen, Butterzopf, hausgemachten Marmeladen, Nutella, Butter, Cornflakes, Käse und Wurst, sowie Bircher Müsli und Obst. Dazu verschiedene Säfte und natürlich Cafe oder Tee. Sonntags wird immer ein Frühstücksbrunch angeboten.

Das Restaurant des Hotels hat keine Menükarte. Es gibt ein 4-Gänge Menü, auch mit vegetarischen Optionen, das sich täglich ändert und mit viel Liebe zubereitet wird. Kosten zwischen 58 und 62 Franken. Wem das mengenmäßig zu viel ist, der kann auf leckere Flammkuchen zurückgreifen.

Mein absolutes Highlight war aber das „Say Cheese“ Dinner.  Zu Beginn des Dinners bekommt man den Hausapero serviert. Das war in unserem Fall ein Obstler in Heu eingelegt (mehr zum Heuschnaps gibt es später in diesem Beitrag). Dazu gab es ein Vorspeisenglas mit Couscousssalat und Lachs. Anschließend gab es einen bunten Biosalat mit feinem Dressing.

sdr

dav

edf
Salat im Hotel Alpenblick

Der Hauptgang gibt dem Essen natürlich seinen Namen, denn es gab: Käse. Und zwar nicht nur irgendeinen Käse, sondern Raclette. Ich liebe Raclette! Normalerweise gibt es das bei uns immer nur an Silvester. Im Sommer hatte ich das noch nie gegessen aber es war einfach köstlich. Jeder bekam sein eigenes, kleines Raclette Öfchen dazu. Allein das machte das Essen schon zu einem Erlebnis und einem gemütlichen Beisammensein. Dazu gab es noch die Beilagen wie Kartoffeln, Zwiebeln und Gurken. Mega lecker 🙂

dav
Say Cheese im Hotel Alpenblick Weggis

dav

 

Zu guter Letzt gibt es dann noch ein Dessert. In unserem Fall eine Karamellcreme. Das diese auch mega lecker war, erklärt sich anhand der Bilder denke ich von selbst 🙂

edf
Karamellcreme

Hier gehts zur Website des Hotels

Heuschnaps

Das Hotel Wetterhorn in Hasliberg gehört ebenfalls zu der Sinnvoll Gastro. Beim Restaurieren dieses Hotels wurde im Kellergewölbe ein altes Schriftstück entdeckt, welches mehrere Jahrhunderte alt zu sein schien. Das Rezept vom Hasliberger Heuschnaps. Man war entschlossen, die Tradition zu wahren und unter Einhaltung der heutigen Hygienevorschriften den Heuschnaps wieder unter die Menschen zu bringen. Hierbei handelt es sich um Schnaps, der nach Heu duftet. Ich habe den Schnaps selbst probiert und man schmeckt das Heu wirklich heraus. Es schmeckt echt gut 🙂

IMG-20180628-WA0051

Mehr über die Region rund um den Vierwaldstättersee inkl. Youtube Videos gibt es demnächst 🙂

Eure Nele

 

Hinter den mit * gekennzeichneten Links stecken sogenannte Affiliate Links. Das heißt, wenn du etwas über diesen Link buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keine Mehrkosten.

 

 

 

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Jenny sagt:

    Danke liebe Nele für den tollen Bericht und die schönen Bilder.
    Eine angenehme Atmosphäre und gutes Essen ist eigentlich mit das wichtigste, wenn man im Urlaub ist! Deshalb Danke für die Inspiration, wenn ich mal wieder in die Schweiz gehe, werde ich dieses Hotel definitiv im Hinterkopf behalten.

    1. neleworld sagt:

      Da stimme ich dir absolut zu 🙂 Freut mich, dass es dir gefällt 🙂

  2. Jana sagt:

    Wooow diese Aussicht ist ja einfach mal atemberaubend 😍 Das Hotel sieht wirklich toll aus, muss ich mir merken 😊

    1. neleworld sagt:

      Danke Jana. Freut mich, dass es dir gefällt 🙂

  3. Chrissi-Joy sagt:

    Das klingt so wunderbar Nele 🙂 man merkt dir wirklich an, dass Du die Zeit sehr genossen hast. Ich finde die Tipps super wertvoll und sollte ich irgendwann mal dort sein, komme ich gerne darauf zurück 😃

    1. neleworld sagt:

      Das freut mich zu hören 🙂 Danke liebe Chrissy 🙂

  4. Thu sagt:

    „Man hat das Gefühl unter Freunden zu sein“ – wow, dieses Hotel muss wirklich eine tolle Atmosphäre haben. Ich bin ja sogar bald in der Schweiz aber nur in Zürich. Sonst hätt ich das Hotel auch mal ausprobiert. Vielleicht später nochmal 🙂

    1. neleworld sagt:

      Das solltest du dir auf jeden Fall merken 🙂 Zürich ist aber auch richtig toll, da bin ich am Montag auch 🙂 Liebe Grüße Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.