Für Menschen die das Reisen und das Leben lieben!

LEBE DEINE TRÄUME!

JETZT !, HEUTE !, SOFORT !

Woher um alles in der Welt weiß mein Handy, wo ich arbeite? Gestern morgen nach dem Frühstück schaue ich auf mein Handy und dieses schreibt mir : „10 Minuten Fahrtweg bis zur Arbeit.“ Ich bin verwirrt. Ist das Werbung? Ich klicke auf die Anzeige und der genaue Fahrtweg zu meinem Arbeitgeber wird mir angezeigt. Woher weiß mein Handy das? Ich habe das niemals irgendwo angeklickt. Tja, durch die Tatsache dass mein GPS eingeschaltet ist und ich jeden Morgen den gleichen Weg fahre, kennt das Handy und wer auch immer noch, meinen Arbeitsweg. Unheimlich! Wir alle hinterlassen unsere digitalen Spuren, ob wir wollen oder nicht.

Unsere digitalen Spuren

Anderes Beispiel. Ich fliege heute nach Mallorca. Gebucht habe ich vor einigen Tagen über das Internet. Seit dem bekomme ich, egal auf welche Website ich gehe und sogar per Mail, Werbung zu Mallorca angezeigt. Ist das noch legal? Was ist mit unserem Datenschutz? Da helfen uns auch nicht die Privatsphäre – Einstellungen auf Facebook und Co. Wer sich im Internet aufhält, im Internet recherchiert oder im Internet bucht, hinterlässt Spuren. Ob er will oder nicht.

Mit dem neuen Datenschutzgesetz, dass 2018 in Kraft getreten ist, soll dieser Entwicklung etwas entgegengesetzt werden. Aber damit ist nur ein Bruchteil des Problems behoben. 

Wo hinterlassen wir unsere digitalen Spuren?

Immer und überall, wenn wir uns online bewegen, hinterlassen wir unsere digitalen Spuren.

  • Durch Nutzung von Google Maps
  • Durch die Nutzung verschiedener Apps (bei vielen Apps gibt man ohne groß nachzudenken, Zugriffserlaubnis auf die Kamera und das Mikrofon
  • Durch Likes und Kommentare auf Facebook
  • Durch Social Media Aktivitäten
  • Durch Online Einkäufe
  • Durch Online Recherchen nach dem nächsten Urlaubsziel etc.
  • Durch E-Mails
  • usw.

Manchmal lässt es sich auch gar nicht genau erklären, woher die Daten über uns stammen. Vor kurzem war eine Freundin bei mir. Wir haben zusammen beim Frühstück gesessen und über etwas geredet. Sie hat es im Handy gegoogelt, danach wurde mir das Hotel als Werbung angezeigt. Sie war NICHT in mein Wlan eingeloggt. Wie kann das sein? Die Gerüchte häufen sich, dass wir durch die Mikrofone an Handys, Computern etc. heimlich abgehört werden. Denkt zum Beispiel mal an die gute Alexa, die auf jedes deiner „Alexa“ Befehle sofort reagiert. Sie kann nur darauf reagieren, wenn das Mikrofon die ganze Zeit eingeschalten ist, sonst könnte sie die Befehle gar nicht hören.

Lässt es sich verhindern, dass wir unsere digitalen Spuren hinterlassen?

Meiner Meinung nach nur, wenn man komplett auf Social Media verzichtet und den Umgang mit dem Internet stark reduziert. Und ganz verhindern lassen sich die digitalen Spuren trotzdem nicht. Und das ist auch nicht mehr zeitgemäß. Wenn man das Internet nicht nutzt, verpasst man schnell den Anschluss. Man bekommt nichts mehr mit. Außerdem muss ich, die einen Job in der Verwaltung hat auch auf dem neuesten Stand bleiben, weil man sonst auch beruflich Nachteile haben kann. Nicht zu verachten sind auch die klaren Vorteile, die das Internet mit sich bringt. Aber das es soviel über mich weiß und diese Daten vermutlich irgendwo gespeichert werden, macht mir doch etwas Angst. Das ist bei allem Vorteil und Nutzen, die Smartphones, Tablets etc. mit sich bringen, wohl die Nebenwirkung mit der man leben muss.

Nele

 

Das könnte dich auch interessieren:

Was ist Freundschaft – Gemeinsam Hand in Hand

Sinn und Fügung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2.384 anderen Abonnenten an

Instagram
  • Liebe Grüße an euch aus #Frankreich 😁
Das Bild ist noch aus #Grasse, mittlerweile sind wir aber schon in der tiefsten #Provence angekommen. Wir haben über 45 Grad und es wird jeden Tag heißer 😂🙈
Liebe Grüße nach Zuhause ♥️
.
#travelhighlights #citytrip #travelFrance #france🇫🇷 #travelblog #happylife #lovelife #girlstravel #travel_europe
  • #Bergluft ist immer noch die beste Art, seinen Kopf frei zu bekommen. Findet ihr auch? :)
#flimslaax
.
Ihr Lieben, ich wurde vor kurzem gefragt wieso es auf meinem Profil eigentlich nicht so viele Bilder gibt, auf denen ich selbst gut zu sehen bin. Der Grund dafür ist hauptsächlich, dass ich eben keiner dieser "Influencer" bin, der sich für ein schönes Foto in einer tollen Location extra umzieht oder nochmal schminkt oder so. Nach 6 Std Wanderung sieht man einfach fertig aus, ich denke jeder von uns 😁. Und das möchte ich auch vermitteln. Trotzdem bin ich natürlich auch keine Frau mit endlos großem Selbstbewusstsein und es gibt ein Unterschied zwischen Fotos auf denen man "fertig" aussieht und Fotos auf denen man schrecklich aussieht. Ihr wisst, was ich meine 😁. Deshalb bleiben da manchmal nicht so viele Fotos übrig, die ich zeigen kann 😁. Aber eigentlich ist es egal und ich versuche in Zukunft noch mehr Fotos von mir zu zeigen, die nicht perfekt sind aber eben die Realität widerspiegeln. #mehrrealitätaufinstagram finde ich nämlich für uns alle wichtig😊❤️ Genießt euer #Wochenende ❤️
.
#switzerland_bestpix #schweiztourismus #mountainview #Berge #switzerland_vactions #naturephotography #happylife #sommerluft #Iamwhatiam #graubündenpur
  • Just #breathtaking.
.
Hey ihr Lieben,
darf ich vorstellen? Der schönste #Bergsee der #Schweiz. Ich habe wirklich noch nie so einen schönen #See im deutschsprachigen Raum gesehen, wir waren wirklich beeindruckt. Etwas schade war allerdings, dass der See auf einer Seite mit einem Gitter versperrt ist, da man hier Eintritt zahlen muss. Aber es gibt auch noch einen Teil, der frei zugänglich ist. Die schönste Sicht hat man aber sowieso von oben. Mehr #Idylle geht nicht, oder? :)
.
#Graubünden #switzerland_bestpix #switzerland_vactions #flimslaax #Flims #caumasee #caumaseelake #schweiztourismus #lakeview #naturephotography #Berge #hikingspot

Folge mir!

Das Buch zu meiner Weltreise jetzt auf Amazon

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 2.384 anderen Abonnenten an

Das Buch zu meiner Weltreise auf Amazon

Abonniere diesen Blog um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Instagram
  • Liebe Grüße an euch aus #Frankreich 😁
Das Bild ist noch aus #Grasse, mittlerweile sind wir aber schon in der tiefsten #Provence angekommen. Wir haben über 45 Grad und es wird jeden Tag heißer 😂🙈
Liebe Grüße nach Zuhause ♥️
.
#travelhighlights #citytrip #travelFrance #france🇫🇷 #travelblog #happylife #lovelife #girlstravel #travel_europe
  • #Bergluft ist immer noch die beste Art, seinen Kopf frei zu bekommen. Findet ihr auch? :)
#flimslaax
.
Ihr Lieben, ich wurde vor kurzem gefragt wieso es auf meinem Profil eigentlich nicht so viele Bilder gibt, auf denen ich selbst gut zu sehen bin. Der Grund dafür ist hauptsächlich, dass ich eben keiner dieser "Influencer" bin, der sich für ein schönes Foto in einer tollen Location extra umzieht oder nochmal schminkt oder so. Nach 6 Std Wanderung sieht man einfach fertig aus, ich denke jeder von uns 😁. Und das möchte ich auch vermitteln. Trotzdem bin ich natürlich auch keine Frau mit endlos großem Selbstbewusstsein und es gibt ein Unterschied zwischen Fotos auf denen man "fertig" aussieht und Fotos auf denen man schrecklich aussieht. Ihr wisst, was ich meine 😁. Deshalb bleiben da manchmal nicht so viele Fotos übrig, die ich zeigen kann 😁. Aber eigentlich ist es egal und ich versuche in Zukunft noch mehr Fotos von mir zu zeigen, die nicht perfekt sind aber eben die Realität widerspiegeln. #mehrrealitätaufinstagram finde ich nämlich für uns alle wichtig😊❤️ Genießt euer #Wochenende ❤️
.
#switzerland_bestpix #schweiztourismus #mountainview #Berge #switzerland_vactions #naturephotography #happylife #sommerluft #Iamwhatiam #graubündenpur

Folge mir!

Instagram
  • Liebe Grüße an euch aus #Frankreich 😁
Das Bild ist noch aus #Grasse, mittlerweile sind wir aber schon in der tiefsten #Provence angekommen. Wir haben über 45 Grad und es wird jeden Tag heißer 😂🙈
Liebe Grüße nach Zuhause ♥️
.
#travelhighlights #citytrip #travelFrance #france🇫🇷 #travelblog #happylife #lovelife #girlstravel #travel_europe

Folge mir!

Kontakt:

info@neleworld.com

www.facebook.com/neleworld

© Daniela Seiberle – Alle Rechte vorbehalten

%d Bloggern gefällt das: